MenuKreisgruppe Nürnberg StadtBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Ferienprogramm 2020

Unser beliebtes Programm bietet nun auch drei Veranstaltungen in den Pfingstferien.

Spurensuche
Ziegenwanderung
Logo Stadt Nürnberg Jugendamt
25.02.2020

In den Sommerferien bieten wir seit vielen Jahren ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für Kinder an – von der Schatzsuche im Wald über ein Wildnistraining bis zur Biberspurensuche. Nun haben wir auch drei Veranstaltungen in den Pfingstferien ins Angebot aufgenommen.

Das Ferienprogramm findet in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Nürnberg statt. Die Anmeldung für alle Veranstaltungen ist ab sofort bei der Stadt Nürnberg, Ferienprogramm möglich:
https://www.nuernberg.de/internet/ferien/anmeldung.html 

Eindrücke aus den vergangenen Jahren finden Sie hier.

Pfingsten

Termin

Programm

Zielgruppe

Treffpunkt

01.06.2020, 15:00-17:00 UhrSamenbomben basteln – Wir retten die Bienen!6-12 JahreErfahrungsfeld der Sinne, Wöhrder Wiese
12.06.2020, 14:00-17:00 UhrElfen und Trolle im Reichswald6-12 JahreVorplatz/Eingang Tiergarten
13.06.2020,
9:30-11:30 Uhr
Mit Ziegen wandern in der Fränkischen Schweiz6-99 JahreÖffentlicher Parkplatz Burg Waischenfeld

Sommer

Termin

Programm

Zielgruppe

Treffpunkt

28.07.2020, 14:00-17:00 UhrElfen und Trolle im Reichswald6-12 JahreVorplatz/Eingang Tiergarten
31.07.2020, 10:00-13:00 UhrWilde Kräuterwerkstatt im Marienbergpark6-12 JahreBushaltestelle Tucherhof
03.08.2020, 10:00-13:00 UhrWild und frei!6-12 JahreVorplatz/Eingang Tiergarten
03.08.2020, 14:00-17:00 UhrAuf den Spuren von Wildschwein, Fuchs und Dachs6-12 JahreSpielplatz am Valznerweiher
05.08.2020, 14:00-17:00 UhrWildnistraining praktisch6-12 JahreParkplatz Inselrestaurant Valznerweiher
06.08.2020, 14:00-17:00 UhrSchatzsuche im Wald6-12 JahreVorplatz/Eingang Tiergarten
10.08.2020, 9:30-11:30 UhrMit Ziegen wandern in der Fränkischen Schweiz6-99 JahreÖffentlicher Parkplatz Burg Waischenfeld
02.09.2020, 15:00-17:00 UhrDer Maulwurf – Hügelbauer und Tunnelgräber 6-12 JahreBraillestr. 29, vor dem Eingang Kindergarten „Die Kiste e.V.“