MenuKreisgruppe Nürnberg StadtBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Pressemitteilung 16/2012

Kochen, wo das Essen herkommt – im Freien!

Pressemitteilung vom 21. Juni 2012

Landschaft schmeckt – Unter diesem Motto findet am 30.06.12 von 10:00 bis 17:00 Uhr Nürnberg-Schnepfenreuth das regionale Vernetzungstreffen des Bundes Naturschutz statt.

Wie schmeckt eigentlich Mittelfranken, ein Sandboden oder der Schdeggalaswald? Welche Kräuter wachsen im Gewächshaus und welche am Wegesrand von Schnepfenreuth? Wie kann ich Kindern vermitteln, von welchen Wildkräutern unser Gemüse abstammt? Diese und viele andere Fragen klärt die „Landschaft schmeckt“-Tour 2012 des Bundes Naturschutz. Die Tour macht am 30.06.12 von 10:00 bis 17:00 Uhr am Biokreis-Hof Hofmann in Schnepfenreuther bei Nürnberg halt und gestaltet mit Kindergruppenleiterinnen des Bundes Naturschutz gemeinsam vor Ort einen genussvollen Tag.

Bei einer Wanderung an der Sandachse werden Ideen vorgestellt, wie man Themen rund um die dortige Landschaft in Gruppenstunden ans Kind bringt.

Wir werden gemeinsam den regionalen Unterschied unserer Land(wirt)schaft herausschmecken, Heil- und Wildkräuter sammeln und diese gemeinsam mit lokalen Lebensmitteln der Gärtnerei draußen zubereiten.
Außerdem werden Gruppenstundenideen rund um das Themen Ernährung und Land(wirt)schaft vorgestellt und praktisch umgesetzt.

Teilnehmen können Kindergruppenleiter des Bundes Naturschutz, Pädagogen und Naturschutzinteressierte. Eigene Kinder sind willkommen!

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 30.06.12 von 10 bis 17 Uhr am Biokreis-Hof Hofmann, Schnepfenreuther Hauptstraße 78, 90425 Nürnberg statt. Anmeldung bitte unter: info@jbn.de, Telefon: 089/15 98 96-30, www.jbn.de
Informationen erhalten Sie auch bei Barbara Philipp (BN-Nürnberg), Tel.:  0911/43 12 22 10
Kosten: Erwachsene 15 Euro, Kinder 5 Euro

Für Bildmaterialien und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Regina Kaufmann, kaufmann@jbn.de, Tel.: 089/15 98 96-42
Link: http://www.jbn.de/gruppenleiter/landschaft-schmeckt