Afrikanische Perspektiven

Thementag mit Vorträgen, Infoständen, Austausch und Rahmenprogramm

Datum
08.12.2018 13:00 - 20:00

Ort
Marmorsaal/Presseclub, Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg

ÖPNV-Anbindung: U2/U3 Haltestelle Wöhrder Wiese, U1 Haltestelle Hauptbahnhof, Straßenbahn Linie 8, Haltestelle Marientor

Referenten: Karin Gleixner (Koordinatorin kommunale Entwicklungspolitik, Amt für Internationale Beziehungen), Dr. Helmut Mägdefrau (Stellvertretender Direktor Tiergarten Nürnberg), Ulrich Delius (Direktor GfbV, Gesellschaft für bedrohte Völker Göttingen),Uwe Kekeritz (MdB, Sprecher für Entwicklungspolitik der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)

Moderation: Martin Damerow (Politik-Redakteur Nürnberger Nachrichten)

Veranstalter: Arbeitskreis Forum International des BUND Naturschutz Nürnberg

Kontakt: Dr. Monika Krumbach, mona.sylvia@t-online.de

Kosten: Veranstaltung kostenlos, afrikanischer Imbiss gegen Spende

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer.

Unser Afrikabild ist nach wie vor geprägt durch Illusionen und Vorurteile: Einerseits ein Hauch von Abenteuer und Luxuslodge, andererseits Katastrophen, Flüchtlingsströme, failing countries. Was liegt real dazwischen? Experten werden Schnittstellen zwischen Ökologie und wirtschaftlicher Ausbeutung sowie Anstrengungen im Naturschutz genauer beleuchten.