Pflanzenbestimmungsübungen

Der Arbeitskreis triff sich in unregelmäßigen Abständen, um Pflanzen aus unserem Umfeld mithilfe eines Bestimmungsschlüssels zu bestimmen. Sollte es keine Blühpflanzen mehr geben, werden wir uns daran versuchen, Bäume anhand ihrer Knospen zu erkennen.

Datum
15.12.2017 18:00 - 20:00

Ort
Büro des BUND Naturschutz, Endterstraße 14

Ansprechpartner: Ingrid Treutter (i.treutter@bund-naturschutz-nbg.de), Claudia Menth (ClaudiaMenth@web.de)

Telefonische Anfragen unter: 0911/45 76 06

Kleine Braunelle

Mitmachen kann jeder, der Freude daran hat, unsere heimische Pflanzenwelt zu erforschen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Gerne können Sie auch einfach mal reinschnuppern.

Arbeitsmaterial: Rothmaler Exkursionsflora von Deutschland (Grundband) und eine Lupe. Beides kann beim BN ausgeliehen werden.