Von Klaipeda über die Kurische Nehrung und Kaliningrad nach Danzig: Landschaften – Tierwelt – Kultur

Der Vortrag vermittelt in Wort und Bild viele Eindrücke einer Radreise im Sommer 2018.

Datum
20.02.2019 19:30 - 21:00

Ort
Naturkundehaus im Tiergarten, Vortragssaal

Referent: Siegfried Kragl, Nürnberg

Das Baltikum wird seit der Wende immer mehr als Urlaubsziel entdeckt, doch die Grenze nach Russland überschreiten nach wie vor nur wenige Touristen. Der Vortrag vermittelt in Wort und Bild viele Eindrücke einer Radreise im Sommer 2018: unterschiedliche Landschaften, Orte mit Spuren der Zeit und der ehemals deutschen Geschichte, und die Tierwelt, insbesondere die Welt der Vögel. Höhepunkte sind unter anderem die Kurische Nehrung, die russischen Ostseebäder, Kaliningrad und Danzig: drei Länder – drei Kulturen – drei Welten.