Aktiv werden

Sie wollen mitmachen? Gemeinsam mit anderen engagierten Menschen bei uns in Nürnberg etwas bewegen? Aktiv dazu beitragen, dass über all den Baumaßnahmen und der Wirtschaftsförderung Natur und Umwelt nicht völlig unter die Räder kommen? Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen?

Wenn Sie schon genauere Vorstellungen haben, füllen Sie einfach unseren Bogen aus und schicken ihn an die Geschäftsstelle in der Endterstraße 14, 90459 Nürnberg. Wir melden uns, wenn wir jemanden brauchen. Und wenn es Ihnen in Ihren Zeitplan passt, werden wir gemeinsam aktiv.


Hier einige Mitmach-Möglichkeiten

WasWie oftWie langeWoAnforderungen

Biotop- und Landschaftspflege

Gras oder Holz abräumen bei der Landschaftspflegemehrmals pro Jahrzwei bis drei Stundenverschiedene Orte im Stadtgebietetwas Kraft und körperliche Belastbarkeit
Arbeiten mit der Motorsägeseltenmehrere Stundenverschiedene Orte im StadtgebietMotorsägenschein, je nach Situation gemäß GUV I
Aufbau und Betreuung von KrötenzäunenAnfang März bis Mitte Aprilmehrere StundenDutzendteich bzw. Greuthwetterfest, Kontrolle auch nachts
Beetpflege in Innenstadtgärtenwöchentlich Freitag oder Dienstagzwei StundenHesperidengarten (Johannis) oder  Stadtmauer am HallertorFreude an Gartenarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Artikel für Mitgliederzeitschrift schreibennach WunschKenntnisse über das gewählte Thema
Mitgliederzeitschrift austragenzweimal pro Jahrein bis zwei Stundenin Ihrem StadtteilFreude am Spazierengehen oder Radfahren

Betreuung von Infoständen oder Ausstellungen

aktuell: Standbetreuung, Auf- und Abbau Freizeitmesse

drei- bis viermal pro Jahr

28.02. - 04.03.

wenige Stunden

Stadtgebiet Nürnberg

Messe Nürnberg

Kommunikationsfähigkeit
Führungen/Vorträge anbietennach Wunschein bis zwei Stundenin und um Nürnberg (Führungen); Naturkundehaus im Tiergarten (Vorträge)Fachkenntnisse über das gewählte Thema
Haus- und Straßensammlung: Verteilen der Spendendosen an Schuleneinmal pro Jahreine Woche im AprilStadtgebiet NürnbergOrganisationstalent, Führerschein
Haus- und Straßensammlung: Sammeln für den BNeinmal pro Jahreine Woche im AprilStadtgebiet NürnbergKommunikationsfähigkeit

Hilfe im Büro

Reparaturen und Renovierungen im Büro

nach Bedarfnach BedarfBN-Geschäftsstelle handwerkliches Geschick
Notfallversorgung bei PC-Problemennach Bedarfnach BedarfBN-Geschäftsstelle Computerkenntnisse
Mithilfe im Bürodrei- bis viermal pro Jahrzwei bis drei StundenBN-Geschäftsstelle keine

Kinder- und Jugendarbeit

Unterstützung bei Veranstaltungen für Kinder und Jugendlicheein- bis zweimal im Monatzwei bis drei StundenStadtgebiet Nürnbergpädagogisches Geschick
regelmäßige Kinder-/Jugendgruppeein- bis zweimal im Monatzwei bis drei StundenStadtgebiet NürnbergFührungszeugnis/Gruppenleiterausbildung

Jede neue Helferin und jeder neue Helfer ist bei uns herzlich willkommen.

Dass sich der Einsatz lohnt, zeigen so bedeutsame Erfolge wie die Rettung des Donau-Durchbruchs bei Weltenburg. Ohne den BUND Naturschutz hätte ein Kraftwerksbau das heute als Weltnaturerbe geschützte Naturjuwel zerstört. Im Landkreis Nürnberger Land konnte der BUND Naturschutz beispielsweise die vielfältige Landschaft der Hersbrucker Alb sichern. In Nürnberg pflegen wir 20 Biotope, kümmern uns um Straßenbäume und mischen uns bei der Planung von Bauprojekten ein.

Interesse? Melden Sie sich bei uns! Und falls Sie nichts Passendes für sich gefunden haben, teilen Sie uns Ihre Vorstellungen und Ideen mit. Wir freuen uns auf Sie!


Ihre Ansprechpartnerin

Ingrid Treutter
Kreisgruppe Nürnberg
BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Telefon: 0911/45 76 06
E-Mail: info[at]bund-naturschutz-nbg.de