Sebalder Hofgärtchen
Kindergruppe Spechte
Küken der Heidelerche in Kornburg
Mövenpick-Azubis legen Amphibientümpel an

Top Themen


Kreisgruppe Nürnberg – Über uns

Der BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) ist der älteste und größte Umweltschutzverband Bayerns. Wir sind in allen Landkreisen Bayerns aktiv und retten Tiere, Pflanzen und Landschaften überall im Freistaat. Die Kreisgruppe Nürnberg hat inzwischen weit über 8.000 Mitglieder.

Ehrenamtliche Helfer/innen betreuen 20 eigene bzw. gepachtete Biotope im gesamten Stadtgebiet. Ein großer Schwerpunkt in Nürnberg ist die Umweltbildung, denn vor allem Kindern, aber auch vielen Erwachsenen in der Stadt fehlt der Bezug zur Natur. In unseren Kindergruppen bieten unsere erfahrenen Umweltpädagoginnen Naturerlebnisse für Kinder zwischen fünf und 15 Jahren an.

Nürnberg hat zu wenig Straßenbäume. Für mehr Grün setzen sich die Projektgruppe Bäume in der Stadt sowie mehrere Urban-Gardening-Projekte (Hofgärtchen, Heilkräutergarten) ein. 

Natürlich engagieren wir uns auch politisch, sei es als Teil des Bündnisses gegen den Frankenschnellweg oder die Nordanbindung, sei es bei anderen aktuellen Bauprojekten wie an der Regensburger oder Brunecker Straße.

Wollen Sie selber aktiv werden? Bei unseren Ortsgruppen und Arbeitskreisen ist bestimmt auch Ihr Interessensgebiet dabei.

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten und aktuelle Termine informiert werden? Dann abonnieren Sie doch den Wochensegler, unseren wöchentlichen Newsletter.

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit? Unser Büroteam hilft Ihnen gerne weiter.

Wir freuen uns auf Sie!


Aktuelles

18.09.2019 - Freistaat Bayern, Stadt Nürnberg und BUND Naturschutz Landesvorstand einigen sich auf einen Vergleichsvertrag Viele, auch neue Zusagen der Stadt Nürnberg und des Freistaats Bayern zur Verringerung der... weiter

21.02.2020 - Die Fotoausstellung „Tatort Garten – Ödnis oder Oase“ der BUND-Naturschutz-Kreisgruppe Landshut zeigt mit wunderbaren ansprechenden Fotos Un-Gärten und Gärten. Eine Anregung, auf die Natur vor der... weiter

14.02.2020 - Ende Januar 2020 fand das von einkorn e.V. und BN in Zusammenarbeit mit der AWO organisierte Repair-Cafe bereits zum siebten Mal statt. weiter

10.02.2020 - Der BUND Naturschutz kritisiert den Neubau der Konzerthalle im Luitpoldhain. Das Gebäude und der massive Eingriff in den Baumbestand schaden dem Stadtklima. Chancen für mehr Grün im Park werden... weiter

07.02.2020 - Am Montag sollen am Klinikum Nord zahlreiche Bäume gefällt werden. Einige sind aber aufgrund der aktuell geplanten Baumaßnahmen gar nicht betroffen. Der BUND Naturschutz fordert insbesondere den... weiter

06.02.2020 - Demnächst beginnt die Wanderung der Amphibien zu ihren Laichgewässern. An den BN-Amphibienzäunen sorgen Ehrenamtliche dafür, dass Frösche, Kröten und Molche heil über die Straße kommen. weiter

Alle Meldungen

Termine

17.02. - 16.03.2020Tatort Garten – Ödnis oder OaseNaturkundehaus des Tiergartens
26.02.2020Mit der Transsibirischen Eisenbahn im Winter zum BaikalseeNaturkundehaus im Tiergarten, Vortragssaal
01.03.2020FrühblüherwanderungMarkt Bibart – Iphofen
02.03.2020Aufbau eines Arbeitskreises: Lichtverschmutzung – Rettet die NachtGaststätte Gutmann am Dutzendteich, Seerosenstube
04.03.2020Auf Grzimeks Spuren: Die Naturschutzarbeit der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt in AfrikaGlasbau im Künstlerhaus/2.OG, Königstraße 93, 90402 Nürnberg
Alle Termine