Schmetterlingsbeet für Maria Sibylla Merian

Zum Jubiläumsjahr von Maria Sibylla Merian hat der BN mit Kindern der Merianschule ein Schmetterlingsbeet am Heilkräutergarten angelegt, das anlässlich des diesjährigen Heilkräutergartenfests eingeweiht wurde.

Schmetterlingsbeet
Schmetterlingsbeet
Schmetterlingsbeet
Schmetterlingsbeet
Schmetterlingsbeet
Merian-Führung
10.07.2017

Nach wie vor inspiriert uns Maria Sibylla Merian (1647-1717), die neugierige Naturforscherin, aufgeschlossene Surinam-Reisende und Künstlerin. Das Jubiläumsjahr 2017 war eine schöne Gelegenheit, die Erinnerung mit praktischem Naturschutz zu verbinden.

Im Mai legte Forum International zusammen mit Kindern und Lehrerinnen der Merianschule Nürnberg ein kleines Schmetterlingsbeet am BN-Heilkräutergarten Hallertor an. Sowohl Fresspflanzen für Raupen als auch attraktive Nektarpflanzen für Schmetterlinge gedeihen hier künftig.

Das Beet zeigt beispielhaft, wie mit geeigneten naturnahen Pflanzensorten flatternde und summende Gäste angezogen werden – in einer ruhigen Gartenecke, auf dem Balkon, auf ungenutzten öffentlichen Flächen.
Zur Einweihung im Rahmen des jährlichen Heilkräutergartenfests gab es auch einen spannenden Rundgang zu Merians Wirkungsstätten mit Frau Margot Lölhöffel.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Aktiven und Pflanzenspendern.