Zur Startseite

Gentechnik und Ernährung

Heilkräutergarten Hallertor

BN-Interkulturell

Ortsgruppen

Zabo/Dutzendteich

Ziegelstein/Buchenbühl

Publikationen

  • Home  › 
  • ICE-Werk „Baumpaten“

Aktion Baumpaten „Reichswald“

Zum 50. Jubiläum des „Tag des Baumes“ am 25. April 2021 hat das Aktionsteam von „NeinzumWerk“ mit der Unterstützung des BN Nürnberg die Aktion „Baumpaten für den Reichswald“ zum Schutz des Reichswalds gestartet (Brief an den Oberbürgermeister). Der Protest richtet sich gegen den Bau des ICE-Werks im Reichswald bei Altenfurt und greift die Idee einer Baumpatenschaft auf. Bis Ende Mai kann jeder als Baumpate aktiv werden.

Wie das funktioniert erfahren Sie HIER!

Jeder kann kreativ werden und seinen Baum selbst mit einem möglichst wetterfesten Schild kennzeichnen (vielleicht laminiert). Fotos davon zur Veröffentlichung bitte mit dem Betreff Baumpate an info@bund-naturschutz-nbg.de schicken. Sollte die Zeit nicht reichen, sich selbst einen Baum zu suchen, kann man auch das selbst gestaltete Schild an die Aktiven vor Ort (aktionen@neinzumwerk.de) schicken, die es dann aufhängen.

Gestaltungsvorlagen für die Baumpatenschaften gibt's HIER!

Selbstverständlich werden die Schilder nach Ende der Aktion wieder vollständig entfernt.