Zur Startseite

Gentechnik und Ernährung

Heilkräutergarten Hallertor

BN-Interkulturell

Ortsgruppen

Zabo/Dutzendteich

Ziegelstein/Buchenbühl

Publikationen

Pressemitteilung 7/2006

Paten für Straßenbäume gesucht!

Etwa 23.000 Bäume säumen die Nürnberger Straßen – Bäume, die das Leben in der Stadt schöner und gesünder machen. Sie erzeugen Sauerstoff und verbessern damit die Luftqualität und das Stadtklima. Sie spenden Schatten und schützen uns vor starkem Wind und Lärm.

Gerade in den dichtbesiedelten Wohngebieten der Kernstadt bringen die Bäume etwas Natur in die Stadt.

Straßenbäume brauchen aber auch Pflege. Aufgrund der angespannten Finanzlage der Stadt Nürnberg kann das Gartenbauamt meistens nur die Basisarbeit leisten.

Daher sind die Bäume auf die Pflege durch engagierte Bürgerinnen und Bürger angewiesen.

Machen Sie mit!

Übernehmen Sie eine Patenschaft für einen Straßenbaum in Ihrer Nähe. Diese brauchen unsere Pflege, weil sie in der Stadt extremen Bedingungen wie Bodenverdichtung, Hitze und Wassermangel ausgesetzt sind.

Alle Baumpaten, die sich bereit erklären, sich für mindestens ein Jahr um einen Baum zu kümmern, bekommen als kleine Unterstützung einen einmaligen Pflanzengutschein über 50,- €.