Zur Startseite

Gentechnik und Ernährung

Heilkräutergarten Hallertor

BN-Interkulturell

Ortsgruppen

Zabo/Dutzendteich

Ziegelstein/Buchenbühl

Publikationen

  • Home  › 
  • Aktuelles

„Kinder erleben Natur – trotz Corona!“ gewinnt bei der Spendenaktion des 1. FC Nürnberg

Dank Ihrer Mithilfe können unsere Natur-Kindergruppen auch in dieser schwierigen Zeit Natur erfahren und erforschen. Unseren allerbesten Dank für Ihren Klick!

23.12.2020

Auch in diesem Jahr stellten die Roten Engel der Sparkasse Nürnberg 30.000 Euro für gemeinnützige Projekte in der Region zur Verfügung. Unter dem Motto „Gemeinsam Gutes tun“ fand ein Teil der Spendenaktion zusammen mit dem 1. FC Nürnberg im Rahmen der gemeinsamen Community-Partnerschaft statt. Insgesamt 10.000 Euro vergaben die Roten Engel an gemeinnützige Projekte der ClubCommunity.

1. FC Nürnberg meets „Die Roten Engel“

Eines unserer Kinder-Projekte war auch mit am Start und konnte über die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns ihre Stimme gegeben haben, für dieses wunderbare Weihnachtsgeschenk, mit dessen Hilfe wir unsere Kindergruppenarbeit auch in diesen schwierigen Zeiten fortsetzen können.

KINDER ERLEBEN NATUR – TROTZ CORONA!

Draußen sein, Tiere beobachten, die Natur erforschen, Rätsel lösen – und am Ende: einen Schatz heben! Das ist das Corona-Ersatzprogramm des BUND Naturschutz für die Kindergruppen, die derzeit nicht stattfinden dürfen. Normalerweise treffen sich die Kinder in einer festen Gruppe ein- bis zweimal monatlich, um gemeinsam zu forschen, zu beobachten, zu spielen und die Natur zu erleben. Da das derzeit nicht geht, erhalten sie von ihrer Gruppenleitung Aufgaben, zumeist per Mail, die sie gemeinsam mit ihren Eltern in der Natur lösen sollen.

Mehr über unser Projekt erfahren Sie hier.