Zur Startseite

Gentechnik und Ernährung

Heilkräutergarten Hallertor

BN-Interkulturell

Ortsgruppen

Zabo/Dutzendteich

Ziegelstein/Buchenbühl

Publikationen

  • Home  › 
  • Aktuelles

Start in den Frühling auf der Spittlertormauer

Drei Schulen, vier Klassen, 80 Kinder – es wird Früüüüühling und wir starten in ein neues Mauerjahr!

19.03.2021

Im Vegetationsjahr 2021 werden vier Klassen aus drei verschiedenen Schulen den Garten auf der Spittlertormauer bearbeiten: eine vierte Klasse der Grundschule Knauerstraße, zwei dritte Klassen der Grundschule St. Johannis und eine Übergangsklasse der Grundschule am Paniersplatz.

Garteln unter Corona-Bedingungen

Da im Augenblick keine Präsenzveranstaltungen möglich sind, haben Heide Werner, Sarah Dörlitz und Barbara Philipp vom BUND Naturschutz für die Schüler Päckchen gepackt mit Samen, Quelltabletten, einem (noch unbeschrifteten) Pflanzentagebuch, einem Gartenbuch und einer Anleitung, wie sie ihre eigenen kleinen Pflänzchen vorziehen können. Die Lehrerinnen verteilen die Päckchen vor den Osterferien und die Kinder können dann in den Ferien damit beginnen, sich ihren eigenen kleinen Garten auf der Fensterbank anzulegen.

Da in diesem Jahr Mais eine Pflanze des Jahres ist, haben wir bunten Mais an die Schülerinnen und Schüler verteilt; wenn er wie geplant aufgeht und reift, werden wir Gerichte aus der ganzen Welt daraus zubereiten!

Sobald es nach den Ferien möglich ist, werden wir die vorgezogenen Pflänzchen in die Beete auf der Mauer setzen.