MenuKreisgruppe Nürnberg StadtBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Heidefläche am alten Bierkeller (ca. 1.500 m2)

Direkt am alten Bierkeller des Gasthauses „Weißes Lamm“ konnte der BUND Naturschutz 2016 eine wertvolle Heidefläche von der Stadt Nürnberg pachten. So bildet die SandAchse nun eine Perlenkette von fünf Biotopen mit fast 50.000 Quadratmetern Fläche rund um den Ortskern.

Die Trockenwiese weist nahezu durchgehend einen schönen Bestand an Heidenelke (Dianthus deltoides) auf. Auch Silberfingerkraut und Feldbeifuß zeigen den hohen Wert der Fläche. Zauneidechse und Goldammer heißen den Besucher zusätzlich willkommen.
Leider wurde das Biotop viele Jahre nicht gepflegt. Die BN-Ortsgruppe „Der Nürnberger Süden“ will den Lebensraum regelmäßig mähen und wieder in eine blumenbunte Wiese verwandeln. 2016 halfen Schüler der Berufsschule B6 beim ersten Einsatz.

Schüler der Berufsschule B6 im Einsatz
Schüler der Berufsschule B6 im Einsatz