MenuKreisgruppe Nürnberg StadtBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Kinder erleben wieder Natur im Wandel der Jahreszeiten

Im Rahmen des „Jahreszeitenprojekts“ werden Biotop-Botschafter ausgebildet, die sich intensiv mit ihrem Lebensraum und dessen „Bedeutung für unser Leben“ beschäftigen.

26.09.2019

Viele Kinder erleben die Natur nicht mehr. Spinnen und Mücken tauchen unvermittelt auf und versetzen in Panik. Ungebändigte Natur macht daher häufig Angst.

Da bereits viele Eltern der Natur skeptisch gegenüber stehen, ist die Schule ein wichtiger Ort, um Naturerfahrungen einem größeren Kreis von Kindern nahe zu bringen. Und hier sind insbesondere Schulausflüge in die nähere Umgebung – in die Umgebung also, die die Kinder kennen (könnten), besonders wichtig.

Die Schüler sollen im Rahmen des Projekts nicht nur Natur positiv erleben, sondern zugleich zu Biodiversitäts-Botschaftern ausgebildet werden, die das erworbene Wissen und die Fähigkeiten an andere weitergeben sowie im eigenen Lebensumfeld Pflanzen, Tiere und Biotope schützen können.

Projektort: Nürnberg
Weitere Informationen

Dieses Projekt wurde nur dank großzügiger Spenden möglich. Bitte unterstützen Sie die Fortführung mit einer Spende auf der Spendenplattform der Sparkasse. Vielen Dank für Ihre Hilfe!
https://www.gut-fuer-nuernberg.de/projects/48914